Wechsel im Gemeinderat

Veröffentlicht am 28.01.2018 in Kommunalpolitik
 

Bürgermeister Marco Kistner, Nina Eberle und Dr. Werner Haußmann

Im Rahmen  der Sitzung am 18. Januar 2018 hat es einen Wechsel in der SPD-Fraktion im Gemeinderat Veitsbronn gegeben. Aus privaten Gründen hat Nina Eberle ihr Mandat niedergelegt.

Es gab Dankesworte und Geschenke der Gemeinde und aus der SPD- und CSU-Fraktion.

Nina war nicht nur Gemeinderätin, sondern wirkte in den letzen 4 Jahren aus als Jugendbeauftragte der Gemeinde Veitsbronn. In dieser Funktion arbeitete sie eng mit den beiden pädagogischen Fachkräften der Gemeinde Igor Ninic und Michaela Fließer zusammen. Unter anderen war sie an folgenden Projekten beteiligt:

Jugendkonferenzen, Jugendumfrage Kinderkonferenz, Spielplatzplanung,
Teilnahme bei "Eröffnungen & Veranstaltungen" Bikepark, Grafittiwand,
Spielplatz, Tag der offenen Tür im Treff

Auf Landkreisebene traf sie sich mit den anderen Jugendbeauftragten, nahm am Rundes Tisch Familie teil und beteiligte sich an dem jährlichen Fachsymposium der Kommunalen Jugendarbeit des Landkreises.

Liebe Nina - vielen Dank für Dein Engagment für die Jugend der Gemeinde Veitsbronn.

Als Nachfolger konnten wir Dr. Werner Haußmann begrüßen. Werner ist kein Unbekannter in dem Gremium - gehörte er doch dem Gemeinderat bereits 30 Jahre lang an und wirkte lange Jahre als Fraktionsvorsitzender.

Danke Werne - dass Du noch einmal Verantwortung übernimmst. Es bleibt spannend!

 

 

Dokumente und Informationen downloaden

 

 

Webstatistik

Besucher:335416
Heute:18
Online:1

Bayern SPD

Unsere Positionen BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Jetzt einsetzen gegen Rechts

Wetter-Online

Suchen

SPD:vision - der Videoportal

Hier aktuelle SPD - Videos ansehen!