Jahreshauptversammlung 2019

Veröffentlicht am 29.03.2019 in Ortsverein
 

Im Mittelpunkt unserer Jahreshauptversammlung in Sam's Restaurant standen Berichte, Ehrungen und Neuwahlen. Bei der Neuwahl des Vorsitzenden und seines Stellvertreters gab es keine Überraschungen. Helmut Keim wurde ebenso in seinem Amt bestätigt, wie Jörg Lehnberger. 

Auch beim weiteren Vorstand setzten die Mitglieder des SPD Ortsvereins Veitsbronn-Siegelsdorf auf Kontinuität (Foto). Als neues Mitglied und auch gleich als Vorstandsmitglied konnten wir Günther Schramm begrüßen. Die Willy-Brandt-Medaille erhielten Peter Lerch und Günter Gehrig aus den Händen von Ortsvereinsvorsitzenden und des Kreisvorsitzenden Harry Scheunstuhl. Aus dem Gemeinderat berichtete der Fraktionsvorsitzende Jörg Lehnberger.

Geehrt wurden:

Silvia Deuschle für 10jährige Mitgliedchaft in der SPD

 

Irmgard Eberle für 25jährige Mitgliedschaft in der SPD

 

Dieter Kubat für 25jährige Mitgliedchaft in der SPD

In Abwesenheit geehrt:
Nina Eberle für 10jährige Mitgliedschaft in der SPD

Manfred und Waltraud Lindner für 40jährige Mitgliedschaft in der SPD

Die Willy-Brandt-Medaille erhielten Peter Lerch und Günter Gehrig

 

Hier noch der aktuelle Vorstand (es fehlt Georg Fleischmann)

 

oben: Günther Schramm, Markus Helfert, Silvia Deuschle, Werner Hausßmann, Irmgard Eberle, Stellvertretender Vorsitzender Jörg Lehnberger, Pavlo Probst,

untern: Traugott Goßler, Thomas Schwarz, Kassier Peter Lerch, Vorsitzender Helmut Keim

 

Veitsbronner Taschenfahrplan

 

 

Die Verteilung des neuen Taschenplans 2018-2019 hat sich verzögert, bzw. verzögert sich. Hier können Sie die einzelnen Fahrpläne downloaden und ausdrucken. Wir bitten um Entschuldigung.

https://www.spd-veitsbronn.de/index.php?mod=download&op=auswahl

 

 

 

Bayern SPD

Die BayernSPD-Parteischule mit viel Programm BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Webstatistik

Besucher:335416
Heute:41
Online:1

Jetzt einsetzen gegen Rechts

Dokumente und Informationen downloaden

SPD

Wahlprogramm

 

 

Aktuelle News

10.11.2019 20:26 Die Grundrente kommt!
Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Auf die Einzelheiten haben sich heute die Spitzen der Großen Koalition geeinigt. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer lobt den Kompromiss als „sozialpolitischen Meilenstein“. weiterlesen auf https://www.spd.de/aktuelles/grundrente/

10.11.2019 17:18 Die Grundrente kommt!
„Eine Grundrente, die ihren Namen verdient, steht“, freut sich SPD-Fraktionsvizin Katja Mast nach der Einigung der Koalition. Die Lebensleistung der Menschen steht im Mittelpunkt. „Der Knoten ist geplatzt – das ist gut. Wir haben immer gesagt, dass die Lebensleistung der Menschen im Mittelpunkt stehen muss. Ich bin unserem Verhandlungs-Team rund um Arbeitsminister Hubertus Heil und

09.11.2019 11:26 „Die Ideale der Friedlichen Revolution bestehen fort“
Vor 30 Jahren wurde die ganze Welt Zeuge, wie mutige Frauen und Männer die Berliner Mauer überwanden. Mauern fallen, wenn Menschen sich friedfertig und mutig versammeln, um Unrecht und Willkür zu überwinden. Mauern fallen, wenn Menschen allen Mut aufbringen, um in einer freien und gerechten Gesellschaft zu leben. Unsere freie Gesellschaft, die vor 30 Jahren

06.11.2019 17:12 Was die SPD in der Regierung geschafft hat
Bestandsaufnahme zur Halbzeit der Wahlperiode Zwei Drittel der SPD-Mitglieder haben vor zwei Jahren entschieden, dass wir in der Regierung wichtige sozialdemokratische Ziele umsetzen sollen. Und sie haben uns beauftragt, in der Mitte der Wahlperiode die Leistung der Koalition zu überprüfen. Grundlage dafür ist die Bestandsaufnahme der Bundesregierung. Eine Bewertung nimmt dann der Parteitag im Dezember

05.11.2019 17:23 Auch neue Gentechniken und ihre Produkte müssen sicherheitsüberprüft und gekennzeichnet werden
Carsten Träger, umweltpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, äußert sich zur heutigen Gentechnik-Anhörung im Ernährungsausschuss. „Bei neuen Gentechniken wie CRISPR/Cas haben wir durch das Urteil des Europäischen Gerichtshof aus 2018 eine glasklare Rechtslage, die keine Wünsche offenlässt. Experten haben dies in der heutigen Anhörung erneut bestätigt. Wir brauchen keine Novelle der geltenden EU-Freisetzungsregelung für genveränderte Pflanzen. Die Vermeidung

Ein Service von info.websozis.de

Wetter-Online

Suchen

SPD:vision - der Videoportal

Hier aktuelle SPD - Videos ansehen!

Ortsplan Veitsbronn

Hier gibt es den Ortsplan und weitere Infos.

Wetter-Online