Anträge der SPD-Fraktion

Heimatmuseum

05. 02. 2015

Errichtung eines Heimatmuseums Veitsbronn

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,
die SPD-Gemeinderatsfraktion beantragt, folgenden Punkt auf die Tagesordnung der nächsten Gemeinderatssitzung zu setzen:
Errichtung eines Heimatmuseums
Hierzu stellen wir den Antrag, wie folgt zu beschließen:
Der Gemeinderat beginnt mit der Planung eines Heimatmuseums im gemeindlichen An-
wesen Siegelsdorfer Straße 2.
BEGRÜNDUNG:
Seit acht Jahren besteht in Veitsbronn ein Heimatverein. Seit dem Jahr 2010 gestaltet dieser Verein im Auftrag der Gemeinde in vorbildlicher Weise einen Heimatraum. Dieser Raum sowie die dort stattfindenden Aktionen und Veranstaltungen finden in der Bevölkerung eine äußerst positive Resonanz.
Das rege Interesse der Veitsbronner Bürgerinnen Bürger an der Heimatpflege führte auch dazu, dassinzwischen eine große Anzahl von Exponaten zur Verfügung steht, deren Präsentation in dem zur Verfügung stehenden Raum nicht mehr möglich ist.
Die Einrichtung eines Heimatmuseums ist daher im Interesse aller Veitsbronner Bürgerinnen und Bürger.
Bestens geeignet für dieses Museum ist das alte Rathaus in der Siegelsdorfer Straße 2. Sowohl die Außenansicht und die zentrale Lage des Gebäudes,als auch dessen Größe und Raumaufteilung prädestinieren es für die Schaffung eines Heimatmuseums.
Die Gelegenheit einer anderweitigen Unterbringung der derzeitigen Nutzer, wie des Zenngrundorchesters und des Hausfrauenbundes, besteht spätestens mit dem Auslaufen der Vereinbarung mit der Stadt Langenzenn über die Nutzung des Mittelschulgebäudes. Diese Nutzung endet nach der derzeitigen Regelung im Juli 2016. Selbst wenn die Baumaßnahme der Stadt Langenzenn noch ein Jahr länger dauern sollte, ändert das nichts an der grundsätzlichen Möglichkeit einer Umsetzung.
Um die Bedeutung der Heimatpflege für Veitsbronn zu dokumentieren und um endlich die Möglichkeit für eine angemessene Präsentation der vorhandenen Exponate zu schaffen, soll daher in enger Abstimmung mit dem Veitsbronner Heimat- und Geschichtsverein e.V. mit der Planung zur Einrichtung eines Heimatmuseums im gemeindlichen Anwesen Siegelsdorfer Straße 2, begonnen werden.
Mit freundlichem Grüßen

Jörg Lehnberg

Veitsbronner Taschenfahrplan

Der neue Veitsbronner Taschenfahrplan wurde in der Gemeinde verteilt.

Hier können Sie die Fahrpläne als Datein downloaden uns ausdrucken.

 

Dokumente und Informationen downloaden

 

 

Webstatistik

Besucher:335417
Heute:20
Online:1

Bayern SPD

Unsere Positionen BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Jetzt einsetzen gegen Rechts

Aktuelle News

12.01.2021 07:59 Katja Mast zur SGB II-Reform / Spiegel-Interview Hubertus Heil
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil zieht die richtigen Konsequenzen aus den Erfahrungen mit der Corona-Pandemie: Mehr Sicherheit und neues Vertrauen beim Arbeitslosengeld II. „Bundesarbeitsminister Hubertus Heil zieht die richtigen Konsequenzen aus den Erfahrungen mit der Corona-Pandemie: Mehr Sicherheit und neues Vertrauen beim Arbeitslosengeld II. Die letzten Monate haben gezeigt: Auf den Sozialstaat ist Verlass, aber er muss

12.01.2021 07:53 100 Millionen Euro für berufliche Teilhabe von Menschen mit Behinderungen
Mit dem zweiten Nachtragshaushalt 2020 hat der Bundestag den Corona-Teilhabe-Fonds bereitgestellt. Darin werden mit 100 Millionen Euro Inklusionsunternehmen, Einrichtungen der Behindertenhilfe, Sozialkaufhäuser und gemeinnützige Sozialunternehmen unterstützt, die durch die Corona-Pandemie einen finanziellen Schaden erlitten haben. „Der Corona-Teilhabe-Fonds schließt eine Lücke in den Pandemiehilfen für Unternehmen. Denn auch rund 900 Inklusionsunternehmen, gemeinnützige Unternehmen und Einrichtungen der

12.01.2021 07:48 Der Sozialstaat sollte das Leben nicht zusätzlich erschweren
Künftig sollten in den ersten zwei Jahren des Bezugs von Grundsicherung erhebliches Vermögen und die Angemessenheit der Wohnung nicht überprüft werden. „Auch in der Krise müssen wir an Morgen denken – und das tut Bundesarbeitsminister Hubertus Heil mit der geplanten Reform. Hohe Mieten, ein umkämpfter Wohnungsmarkt und die Schwierigkeit einen neuen Job zu finden – das

09.01.2021 08:01 Beschlusspapiere Klausur der SPD-Bundestagsfraktion am 7./8. Januar 2021
Bitte beachten Sie die auf der Klausur der SPD-Bundestagsfraktion gefassten Beschlüsse: „Zukunft entsteht aus Zusammenhalt“ „In Solidarität durch die Pandemie“ „Die Transatlantischen Beziehungen neu denken“ „Für eine positive Bilanz der Wohnungspolitik: Vereinbarungen jetzt umsetzen!“ Quelle: https://www.spdfraktion.de/presse/pressemitteilungen/beschlusspapiere-klausur-spd-bundestagsfraktion-78-januar-2021

06.01.2021 18:33 Verlängerung der Corona-Einschränkungen – Gemeinsam und solidarisch
Damit die Zahl der Corona-Infektionen deutlich sinkt, wird der Lockdown um drei Wochen bis Ende Januar verlängert und verschärft. Für die Betreuung der Kinder daheim gibt es beim Kinderkrankengeld zehn zusätzliche Tage je Elternteil, Alleinerziehende bekommen 20 zusätzliche Tage. Familien werden also stärker unterstützt. Darauf einigten Bund und Länder sich am Dienstag. „Wir müssen jetzt

Ein Service von info.websozis.de

Wetter-Online

Suchen

SPD:vision - der Videoportal

Hier aktuelle SPD - Videos ansehen!