Anträge der SPD-Fraktion

Heimatmuseum

05. 02. 2015

Errichtung eines Heimatmuseums Veitsbronn

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,
die SPD-Gemeinderatsfraktion beantragt, folgenden Punkt auf die Tagesordnung der nächsten Gemeinderatssitzung zu setzen:
Errichtung eines Heimatmuseums
Hierzu stellen wir den Antrag, wie folgt zu beschließen:
Der Gemeinderat beginnt mit der Planung eines Heimatmuseums im gemeindlichen An-
wesen Siegelsdorfer Straße 2.
BEGRÜNDUNG:
Seit acht Jahren besteht in Veitsbronn ein Heimatverein. Seit dem Jahr 2010 gestaltet dieser Verein im Auftrag der Gemeinde in vorbildlicher Weise einen Heimatraum. Dieser Raum sowie die dort stattfindenden Aktionen und Veranstaltungen finden in der Bevölkerung eine äußerst positive Resonanz.
Das rege Interesse der Veitsbronner Bürgerinnen Bürger an der Heimatpflege führte auch dazu, dassinzwischen eine große Anzahl von Exponaten zur Verfügung steht, deren Präsentation in dem zur Verfügung stehenden Raum nicht mehr möglich ist.
Die Einrichtung eines Heimatmuseums ist daher im Interesse aller Veitsbronner Bürgerinnen und Bürger.
Bestens geeignet für dieses Museum ist das alte Rathaus in der Siegelsdorfer Straße 2. Sowohl die Außenansicht und die zentrale Lage des Gebäudes,als auch dessen Größe und Raumaufteilung prädestinieren es für die Schaffung eines Heimatmuseums.
Die Gelegenheit einer anderweitigen Unterbringung der derzeitigen Nutzer, wie des Zenngrundorchesters und des Hausfrauenbundes, besteht spätestens mit dem Auslaufen der Vereinbarung mit der Stadt Langenzenn über die Nutzung des Mittelschulgebäudes. Diese Nutzung endet nach der derzeitigen Regelung im Juli 2016. Selbst wenn die Baumaßnahme der Stadt Langenzenn noch ein Jahr länger dauern sollte, ändert das nichts an der grundsätzlichen Möglichkeit einer Umsetzung.
Um die Bedeutung der Heimatpflege für Veitsbronn zu dokumentieren und um endlich die Möglichkeit für eine angemessene Präsentation der vorhandenen Exponate zu schaffen, soll daher in enger Abstimmung mit dem Veitsbronner Heimat- und Geschichtsverein e.V. mit der Planung zur Einrichtung eines Heimatmuseums im gemeindlichen Anwesen Siegelsdorfer Straße 2, begonnen werden.
Mit freundlichem Grüßen

Jörg Lehnberg

Veitsbronner Taschenfahrplan

Ab sofort wird der neue Taschenfahrplan verteilt. Wenn Sie keinen bekommen haben, sprechen Sie uns an.

 

 

 

 

 

 

Bayern SPD

Die BayernSPD-Parteischule mit viel Programm BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Webstatistik

Besucher:335416
Heute:14
Online:1

Jetzt einsetzen gegen Rechts

Dokumente und Informationen downloaden

SPD

Wahlprogramm

 

 

Aktuelle News

08.12.2019 20:16 Beschlüsse und Anträge des Bundesparteitages
weiterlesen auf https://indieneuezeit.spd.de/beschluesse/

05.12.2019 20:35 Unser Aufbruch in die neue Zeit.
Sei dabei, wenn wir auf unserem Bundesparteitag den Aufbruch in die neue Zeit gestalten. Wir übertragen vom 6. bis zum 8. Dezember live aus Berlin. JETZT INFORMIEREN

04.12.2019 21:25 Bundesparteitag in Berlin
Wir laden ein zum ordentlichen Bundesparteitag der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. Unser Aufbruch in eine neue Zeit. Wir wählen eine neue Parteispitze – mitbestimmt von unseren Mitgliedern. Wir stellen die Weichen für eine moderne sozialdemokratische Politik. Wir entwickeln die Organisation unserer Partei weiter, um besser und schlagkräftiger zu werden. Unsere Gesellschaft erfährt viele Veränderungen, Umbrüche und

03.12.2019 08:36 Saskia Esken & Norbert Walter-Borjans gewinnen Mitgliederbefragung
Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans sollen die SPD in die neue Zeit führen. Das haben die Mitglieder entschieden. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer gratulierte beiden und dankte dem unterlegenen Team Klara Geywitz und Olaf Scholz. „Wir sind uns einig: wir bleiben zusammen. Wir sind eine SPD.“ Esken und Walter-Borjans kündigten an, die SPD zusammenhalten zu

03.12.2019 08:34 Bernd Westphal zu Altmaiers Industriestrategie
Steuersenkungen mit der Gießkanne führen nicht zu mehr Wirtschaftswachstum „Steuersenkungen mit der Gießkanne und ein Kappen der Sozialabgaben führen nicht zu mehr Wirtschaftswachstum“, kommentiert Bernd Westphal die heute vorgelegte Industriestrategie des Wirtschaftsministers. „Die heute vorgelegte Industriestrategie ähnelt in weiten Teilen der bereits bekannten Mittelstandsstrategie des Ministers: Steuersenkungen mit der Gießkanne und ein Kappen der Sozialabgaben führen

Ein Service von info.websozis.de

Wetter-Online

Suchen

SPD:vision - der Videoportal

Hier aktuelle SPD - Videos ansehen!

Ortsplan Veitsbronn

Hier gibt es den Ortsplan und weitere Infos.

Wetter-Online