Anträge der SPD-Fraktion

Heimatmuseum

05. 02. 2015

Errichtung eines Heimatmuseums Veitsbronn

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,
die SPD-Gemeinderatsfraktion beantragt, folgenden Punkt auf die Tagesordnung der nächsten Gemeinderatssitzung zu setzen:
Errichtung eines Heimatmuseums
Hierzu stellen wir den Antrag, wie folgt zu beschließen:
Der Gemeinderat beginnt mit der Planung eines Heimatmuseums im gemeindlichen An-
wesen Siegelsdorfer Straße 2.
BEGRÜNDUNG:
Seit acht Jahren besteht in Veitsbronn ein Heimatverein. Seit dem Jahr 2010 gestaltet dieser Verein im Auftrag der Gemeinde in vorbildlicher Weise einen Heimatraum. Dieser Raum sowie die dort stattfindenden Aktionen und Veranstaltungen finden in der Bevölkerung eine äußerst positive Resonanz.
Das rege Interesse der Veitsbronner Bürgerinnen Bürger an der Heimatpflege führte auch dazu, dassinzwischen eine große Anzahl von Exponaten zur Verfügung steht, deren Präsentation in dem zur Verfügung stehenden Raum nicht mehr möglich ist.
Die Einrichtung eines Heimatmuseums ist daher im Interesse aller Veitsbronner Bürgerinnen und Bürger.
Bestens geeignet für dieses Museum ist das alte Rathaus in der Siegelsdorfer Straße 2. Sowohl die Außenansicht und die zentrale Lage des Gebäudes,als auch dessen Größe und Raumaufteilung prädestinieren es für die Schaffung eines Heimatmuseums.
Die Gelegenheit einer anderweitigen Unterbringung der derzeitigen Nutzer, wie des Zenngrundorchesters und des Hausfrauenbundes, besteht spätestens mit dem Auslaufen der Vereinbarung mit der Stadt Langenzenn über die Nutzung des Mittelschulgebäudes. Diese Nutzung endet nach der derzeitigen Regelung im Juli 2016. Selbst wenn die Baumaßnahme der Stadt Langenzenn noch ein Jahr länger dauern sollte, ändert das nichts an der grundsätzlichen Möglichkeit einer Umsetzung.
Um die Bedeutung der Heimatpflege für Veitsbronn zu dokumentieren und um endlich die Möglichkeit für eine angemessene Präsentation der vorhandenen Exponate zu schaffen, soll daher in enger Abstimmung mit dem Veitsbronner Heimat- und Geschichtsverein e.V. mit der Planung zur Einrichtung eines Heimatmuseums im gemeindlichen Anwesen Siegelsdorfer Straße 2, begonnen werden.
Mit freundlichem Grüßen

Jörg Lehnberg

Veitsbronner Taschenfahrplan

 

 

Die Verteilung des neuen Taschenplans 2018-2019 hat sich verzögert, bzw. verzögert sich. Hier können Sie die einzelnen Fahrpläne downloaden und ausdrucken. Wir bitten um Entschuldigung.

https://www.spd-veitsbronn.de/index.php?mod=download&op=auswahl

 

 

 

Bayern SPD

Die BayernSPD-Parteischule mit viel Programm BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Webstatistik

Besucher:335416
Heute:50
Online:1

Jetzt einsetzen gegen Rechts

Dokumente und Informationen downloaden

SPD

Wahlprogramm

 

 

Aktuelle News

15.10.2019 17:07 Katja Mast zur aktuellen Shell-Jugendstudie
Die neue Shell-Jugendstudie zeigt, dass junge Leute sich von der Politik oft missverstanden und ignoriert fühlen. SPD-Fraktionsvizin Mast mahnt, dass die Politiker den Jugendlichen viel mehr zuhören müssten. „Die neue Jugendstudie zeigt: Wer Jugendliche und ihre Forderungen an die Politik nicht ernst nimmt, hat in der Politik nichts verloren. Es ist richtig und wichtig, dass sich junge Menschen einmischen.

14.10.2019 16:49 WER SOLL’S WERDEN? ENTSCHEIDE MIT!
Alle SPD-Mitglieder können vom 14. bis 25. Oktober ihre Favoriten für die neue Spitze online oder per Brief bestimmen. Aber wie läuft die Mitgliederbefragung ab? An wen kann ich mich mit Fragen wenden? Hier gibt es Antworten. JETZT INFORMIEREN 

11.10.2019 12:02 Höchste Zeit für ein Demokratiefördergesetz
Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt die Initiative der SPD-Bundesminister Giffey und Scholz für eine Aufstockung des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ um acht Millionen Euro für das Jahr 2020. Wir kämpfen für eine nachhaltige Förderung von Engagement, Mut, Zivilcourage und Konfliktfähigkeit. Deshalb fordern wir darüber hinaus ein Demokratiefördergesetz. „Das demokratische Miteinander in den Herzen und Köpfen aller ist das

11.10.2019 12:01 Malu Dreyer gratuliert Abiy Ahmed zum Friedensnobelpreis
Zur Verleihung des Friedensnobelpreises an Abiy Ahmed erklärt die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer: Ich gratuliere dem äthiopischen Ministerpräsidenten Abiy Ahmed für die Auszeichnung zum diesjährigen Friedensnobelpreis. Abiy Ahmed hat in kürzester Zeit den Weg zu Demokratie in seinem Land und Frieden in der Region geebnet. Seine mutige Annäherung gegenüber Eritrea befriedet einen der am längsten

10.10.2019 21:45 Alle reden über Klimaschutz: Wir legen los!
Wir handeln jetzt, damit Deutschland die Klimaziele erreicht. Für den Klimaschutz und für unsere Kinder, Enkel und Urenkel. Lange haben wir für ein Klimaschutzgesetz gekämpft. Dafür, dass Klimaschutz rechtlich verbindlich wird. Dafür, dass jeder Bereich genaue CO2-Einsparziele erfüllen muss – egal, ob Energiewirtschaft, Industrie, Verkehr, Gebäude, Landwirtschaft oder Abfallwirtschaft. Und dafür, dass es ein Sicherheitsnetz gibt, wenn

Ein Service von info.websozis.de

Wetter-Online

Suchen

SPD:vision - der Videoportal

Hier aktuelle SPD - Videos ansehen!

Ortsplan Veitsbronn

Hier gibt es den Ortsplan und weitere Infos.

Wetter-Online